Liebstöckl

3,50 

Der Liebstöckel ist winterhart und gedeiht am besten im Halbschatten auf humosen feuchten Boden. Im Sommer braucht er sehr viel Platz wobei im Winter die oberirdischen Pflanzenteile absterben.

Junge Blätter am besten frisch ernten und verwenden, sie verlieren beim Trocknen viel Aroma. Die Wurzeln eignen sich besser zum Trocknen. 

Die Blätter einfach bei Suppen, Eintöpfen und soßen mit kochen. Passt auch gut zu Hackfleisch, Lamm und Schweinefleisch. Die getrockneten Wurzeln für kräftige Suppen mit sieden.

Der Tee aus den in kalten Wasser angesetzten Wurzeln wirkt wassertreibend.

Symbolfotos – Größe beachten.

Lieferzeit: 3-5 Tage oder Abholung 1-2 Tage

Kategorien: ,