Schnittlauch

4,00 

Beim Schnittlauch erfrieren nur die oberirdischen Pflanzenteile, die Pflanze selbst ist winterhart und treibt im Frühjahr wieder aus. Er mag sonnige bis halbschattige Standorte und einen humosen nährstoffreichen feuchten Boden, also am besten direkt ins Gemüsebeet.

Die Halme am besten frisch verwenden oder klein geschnitten einfrieren. Zum Trocknen ist der Schnittlauch leider nicht geeignet.

Frisch geschnitten zu eierspeis, Aufstriche, Salate, Soßen, Suppen und Kartoffelgerichte. Möglichst nicht erhitzen, er verliert dadurch viele Vitamine.

Der Schnittlauch ist ein guter Vitamin-C Versorger und Appetitanreger.

Symbolfotos – Größe beachten.

Lieferzeit: 3-5 Tage oder Abholung 1-2 Tage

Kategorien: ,